Suche

Suche

Betriebsordnung der Naturschutzgebiete

Information und Beratung für die Besucher CHKO.

Im Rezervat ist verboten:

  1. die Stille und Ruhe zu styren
  2. die Felsen durch Aufschriften zu beschädigen, Steine zu rollen, sie werfen oder sie
  3. mitzunehmen
  4. Geländer, Treppen, Bänke, Informationstafeln, Wegweiser, sowie alle anderen
  5. Ausstattungen des Gebietes, zu beschädigen.
  6. Einstreu zu sammeln oder die Wasserläufe zu verändern
  7. das Ausgraben der Waldbäume – Setzlinge oder anderer Pflanzen. Weiter ist es verboten,
  8. die freilebenden Tiere einzufangen oder zu stören
  9. zu rauchen, Feuer zu machen, zu zelten und biwakieren
  10. das Gebiet durch Abfälle zu verunreinigen
  11. Hunde frei laufen zu Larsen
  12. ausserhalb der dafür bestimmten Wege zu reiten und Rad zu fajčen
  13. ohne Zustimmung des Verwalters sportliche Gruppenaktivitäten zu organisieren und
  14. durchzuführen
  15. Kraftfahrzeuge ausserhalb oder öffentlichen Parkpläze und Strassen zu bewegen
  16. Kraftfahrzeuge zu waschen und warten
 
cesky rajliberecky krajkralovehradecky krajstredocesky krajlogoGPCRgreen wayCzechRepubliclogo
 
load